Axel Gutsmiedl

Axel beschäftigt sich bereits seit mehr als vierzehn Jahren mit Videospielen. Im Gegensatz zu den meisten seiner Bekannten, begann sein Laufweg nicht mit Handhelds. Stattdessen wandte er sich direkt dem PC-Markt zu, wo er mit Spielen wie Command & Conquer: Alarmstufe Rot ab dem Jahre 1996 in die fabelhafte Welt der Videospiele eintauchen konnte. Dem PC ist Axel bis heute treu geblieben. Anders ist auch nicht zu erklären, dass er bis heute seinen PC öfters aufrüsten durfte, um auch aktuelle Titel in der schönsten Grafikpracht zu erleben.

Zu seinem zehnten Geburtstag wurde Axel mit der damals neuen PlayStation 2 beschenkt, die ihn sofort in den Bann zog. Die für damalige Verhältnisse atemberaubende Grafik hat bis heute einen nachhaltigen Eindruck bei ihm hinterlassen. So legte er sich Jahre später natürlich auch die Nachfolgekonsole PlayStation 3 zu, um auch weiterhin Exklusivserien wie Killzone spielen zu können. Neben seiner Vorliebe für Final Fantasy, spielt Axel ebenfalls sehr gerne Spiele des Shooter-Genre. Bis heute hat er keinen einzigen Teil der Battlefield- und Call-of-Duty-Reihe ausgelassen.

Erste redaktionelle Erfahrungen im Videospielbereich sammelte Axel bei der Internetseite Demonews, wo er eine Zeit lang als Journalist tätig war. Aufgrund verschiedener persönlicher Probleme in seinem Umfeld und einer knapp bemessenen Zeiteinteilung konnte Axel seine Tätigkeiten dort nicht mehr ausführen. Trotzdem ist er rückblickend dankbar, für diese Seite gearbeitet zu haben. Um seine Lust zu schreiben stillen zu können, schreibt er seit Juni 2011 für Gameplay Gamers.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s